MOTORSPORT / 10. Lauf zur Weltmeisterschaft 2003 im tschechischen Brünn

Punkte trotz Startproblem

Im tschechischen Brünn auf dem 5,403 Kilometer langen Masaryk Ring wurde der zehnte Lauf zur Motorrad-WM 2003 ausgetragen. In der Klasse bis 250 ccm erreichte Naoki Matsudo vom Team Yamaha Kurz aus Rosenberg, nach verpatztem Start noch Position neun.
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: