Lesen Sie weiter

Blühende Steine im Kloster?

GT-Ferien-Serie: 50 Jahre Gmünder Tagespost (1): Der Freundeskreis des Klosters Lorch hat viele Ideen
Friedrich Herzog von Schwaben wandelt nicht mehr durch die Räume des Lorcher Klosters. Er gründete es im Jahr 1102. Das Kloster hat sich seither verändert. Vor allem bei Ausstellungen, Festen, Konzerten und Lesungen kommt Leben ins Gemäuer. Zum Rummelplatz ist es trotzdem nicht mutiert. Der Freundeskreis des Klosters bemüht sich um einen ausgewogenen

90 % noch nicht gelesen!