Video online: Großeinsatz von Feuerwehr und anderen Rettungsdiensten am Sonntagmorgen um 1.40 Uhr

Wohnhausbrand in Unterrombach

Rauchschwaden am frühen Sonntagmorgen über Aalen-Unterrombach: Einen Großeinsatz für die Aalener Rettungsdienste löste ein Wohnhausbrand gegen 1.40 Uhr aus. In der Unterrombacher Straße brannte das Haus vollständig aus. Personen wurden dabei nicht verletzt - die Bewohner waren nicht zu Hause.  Die Polizei schätzt den Sachschaden auf 150.000 Euro. Die Feuerwehr war mit insgesamt sechs Großfahrzeugen und 34 Mann im Einsatz. Nach gut einer Stunde war das Feuer unter Kontrolle. Die Brandursache ist noch unklar, die Polizei vermutet einen technischen Defekt. Ein Video sehen Sie hier online. Tobias Dambacher
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern:

Meistgelesene Artikel