Estnische Nixen-Nabelschau

Es gibt allerhand zoologische Bestimmungsbücher zu Insekten, Waldtieren, Säugern, Nagern, Faltern, Wirbellosen und Meeressäugern. Und seit Kurzem auch zu Nixen. Nixen?, werden Sie fragen, aber nur vermeintlich zu Recht. Denn es gibt sie wirklich, und Enn Vetemaa hat sie akribisch bestimmt. Zugegeben, seine fleißige Forschungsarbeit "Die Nixen von Estland. Ein Bestimmungsbuch" beschränkt sich auf den mit Estland nicht gerade großen Ausschnitt des ohnehin kleinen Baltikums, aber auch ein Weg von tausend Meilen beginnt mit dem ersten Schritt. Und so leitet uns Vetemaa mit ruhiger und sicherer Hand durch die diffizile Welt estnischer Nixenvorkommen.
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: