Glück im Unglück

Glück im Unglück hatten zwei Autofahrer am Sonntag gegen 21 Uhr auf der B 298 zwischen Mutlangen und Spraitbach. Der hintere Fahrer war mit überhöhter Geschwindigkeit unterwegs und wollte überholen. Während des Manövers geriet die überholte Autofahrerin in Höhe Leinhäusle auf den linken Fahrstreifen, wobei sie den überholenden Wagen streifte. Ihr Auto wurde dadurch nach rechts auf den Grünstreifen geschleudert, das andere Auto kam nach zirka 50 Meter auf dem linken Grünstreifen zum Stehen. Schaden: 5000 Euro. Verletzt wurde niemand.
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: