Auf Bordstein und Auto

Die Südumgehung befuhr ein Pkw-Lenker am Montag um 16 Uhr in Richtung B 290. Bereits im Tunnel fuhr er mehrmals gegen den Bordstein, worauf ein hinter ihm fahrender Pkw-Lenker mittels Warnblinkanlage den nachfolgenden Verkehr warnte. Auf Höhe der Einmündung Dalkinger Straße prallte der Fahrer ungebremst gegen das Heck eines Pkw, dessen Fahrerin bei Rot an der dortigen Ampel wartete. Der 48-jährige Unfallverursacher wurde in die Virngrundklinik gebracht. Die Fahrerin und der Beifahrer im wartenden Pkw wurden leicht verletzt. Schaden: zirka 9.000 Euro. PD
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: