Lesen Sie weiter

Beck beginnt mit Mendelssohn

Philharmonischer Chor Gmünd
Sein erstes Konzert unter neuer Leitung gestaltet der Philharmonische Chor Schwäbisch Gmünd am Samstag, 17. Oktober, 20 Uhr, im Gmünder Münster: Stephan Beck dirigiert Psalmvertonungen von Felix Mendelssohn Bartholdy. Die Sopranistin Ines Lex und die Sinfonietta Tübingen werden zusammen mit dem Gmünder Chor musizieren.
  • 140 Leser

70 % noch nicht gelesen!