Lesen Sie weiter

Kinderhaus beim Klinikum wackelt

Sozialbürgermeister Wolf-Dietrich Fehrenbacher (SPD) will statt neuem Haus lieber das AWO-Tagheim erweitern
Das von Kreis und Stadt am Ostalbklinikum geplante Kinderhaus könnte das erste Opfer der Finanzkrise in Aalen sein. Sozialbürgermeister Wolf-Dietrich Fehrenbacher (SPD) rückt von der einst von ihm beförderten Idee ab. Er will lieber das AWO-Kindertagheim stärken. Der CDU-Stadtratsfraktion gefällt das gar nicht.
  • 196 Leser

91 % noch nicht gelesen!