Lesen Sie weiter

Urteil: Heidenheim muss Canonica weiterbeschäftigen

Die Kündigung des früheren Heidenheimer Opernfestspieldirektors Marco-Maria Canonica ist unwirksam. Die Stadt wird verdonnert, den in Ungnade gefallenen Maestro weiter zu beschäftigen. Dass Canonica nach seiner halbjährigen Zwangsarbeitspause am Montag im Rathaus wieder seinen Dienst antreten wird, ist aber eher unwahrscheinlich. Das am Donnerstag

  • 5
  • 379 Leser

63 % noch nicht gelesen!