Rollerfahrerin verletzt

Eine Rollerfahrerin hat sich am Mittwoch beim Zusammenstoß mit einem Auto schwer verletzt. Die 17-Jährige hatte um 7.30 Uhr den Fahrplan an der Haltestelle in der Brainkofer Straße studiert und wollte dann wieder in die Straße einfahren. Dabei übersah sie ein aus Richtung Brainkofen kommendes Auto. Obwohl dessen Fahrer versuchte auszuweichen, stießen die beiden Fahrzeuge zusammen und die Rollerfahrerin stürzte. Es entstand Schaden von rund 2400 Euro.
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: