Großes Jubiläumskonzert

30 Jahre Gitarren- und Mandolinenorchester
Schwäbisch Gmünd. Im Jahr 1979 wurde das Gitarren- und Mandolinenorchester Schwäbisch Gmünd gegründet. Seitdem ist das Orchester fest im Musikleben der Stadt verwurzelt. Das Gitarren- und Mandolinenorchester wird seit 2004 von Joachim Wagner geleitet. Die wöchentlichen Proben finden im evangelischen Gemeindehaus statt, neue Mitspieler sind willkommen. Zum 30-jährigen Jubiläum wird das Orchester mit einem Konzert am Samstag, 14. November, um 19 Uhr in der Augustinuskirche zu hören sein. Auf dem Programm stehen das „Concierto all’unisono“ von Evaristo Felice Dall’Abaco, am Cembalo begleitet vom Kantor der Augustinusgemeinde,
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: