SFD drehen die Partie

Fußball, Landesliga: 2:1-Sieg gegen Esslingen

Die Sportfreunde Dorfmerkingen dominierten die Partie, führten eigentlich bereits 1:0, doch Didis Tor wurde nicht anerkannt. Kurze Zeit später kam SFD-Keeper Zech zu spät, den fälligen Elfmeter verwandelte Augner zum 0:1. Abele glich in der 31. Minute aus, sah nach seinem Torjubel jedoch die zweite gelbe Karte und damit Gelb-Rot, weshalb die SFD lange Zeit in Unterzahl spielten. Nach der Pause verlief die Partie nur noch in eine Richtung, der Sieg ging völlig in Ordnung. Letztes Highlight: Rot für Augner (85.).Tore: 0:1 Augner (8., FE), 1:1 M. Abele (31.), 2:1 St. Schill (53., FE)

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern:

Meistgelesene Artikel