Stuttgart: Fiat fährt Frau an, schwer verletzt

Schwere Verletzungen erlitt eine 66 Jahre alte Frau bei einem Verkehrsunfall am Samstag (07.11.2009) gegen 21.45 Uhr in der Tübinger Straße. Die 66-Jährige überquerte die Tübinger Straße auf Höhe der Cottastraße und wurde hierbei von einem 20 Jahre alten Fiat-Fahrer, der die Tübinger Straße in Richtung Stadtmitte befuhr, übersehen.  Die Frau wurde von dem Fahrzeug erfasst und stürzte. Nach Erstversorgung durch eine Besatzung eines Rettungswagens wurde die Frau stationär in einem Krankenhaus aufgenommen. 
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: