Nach Pandora?

Ja, der James, der kann es halt. Nein, nicht Bond, sondern Cameron. 300 Millionen Euro hat er ausgegeben und zwölf Jahre gewartet nach seinem Herzschmerz-Leonardo-di-Caprio-Ich-bin-der-König-der-Welt-Schinken Titanic, bis er uns den neuen Film „Avatar“ eingeschenkt hat. Ja, wir können nur staunen ob der faszinierenden Bilder des fremden Planeten, der von skrupellosen Menschen ausgebeutet wird, die rücksichtslos die dort lebenden Ureinwohner vertreiben. Mit Napalmbomben. Kennen wir irgendwo her, und wir schämen uns dafür, was „wir“ im Jahr 2154 tun werden, wenn bei uns die Rohstoffe ausgehen und wir den Planeten Pandora
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: