Gut besuchte Weihnachtsgottesdienste in den Aalener Kirchen

Vom Wunder der Liebe Gottes

Aalen. Mit teilweise überfüllten Gottesdiensten am Heiligen Abend und gut besuchten Gottesdiensten an den Feiertagen begingen die Christen in und um Aalen in diesem Jahr das Weihnachtsfest. Der Heilige Abend begann in der Evangelischen Stadtkirche mit einem Familiengottesdienst, in der das Krippenspiel „Reportage aus Bethlehem“ zur Aufführung kam. Reporter erzählten in diesem Spiel in "Live-Schaltungen" das Geschehen der Geburt Jesu. Pfarrer Bernhard Richter betonte in seiner Ansprache, nebst vielen materiellen Geschenken komme es an Weihnachten noch auf ganz Anderes an, mit dem wir uns beschenken können: wenn wir uns versöhnen nach

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: