Angriff mit Schraubendreher

Stuttgart. Erhebliche Verletzungen brachten sich zwei alkoholisierte Männer am Dienstagabend um 20.30 Uhr bei einem Streit in der Innenstadt bei.

Ein Rettungswagen war im Einsatz.

Zuvor war es zwischen den beiden aus dem Kosovo stammenden Männern in einer Gaststätte bei der Haltestelle „Staatsgalerie“ zu Streitigkeiten gekommen, in deren Verlauf der 23-Jährige auf seinen 28-jährigen Kontrahenten mit den Fäusten einschlug und ihm das Nasenbein brach. Daraufhin wurde der 23-Jährige von dem Gastwirt aus dem Lokal verwiesen.

Der Verletzte folgte ihm jedoch in Richtung Stadtbahnhaltestelle Staatsgalerie, stellte ihn zur Rede und wurde

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: