JUGEND-LÄNDER-CUP

Wo blieben die Gastgeber?

Am Samstag feierten die behinderten Jugendlichen des 17. Jugend-Länder-Cups, der in Ellwangen ausgetragen wird, und ihre Betreuer ein fröhliches Fest auf dem Schießwasen. Doch wo blieben die Ellwanger? Am Donnerstagabend stellten sich die jungen Behindertensportler mit einem bunten Programm am Fuchseck vor (die SchwäPo berichtete ausführlich) und gingen dann in die Wettkämpfe - immerhin ein Großereignis der Landesverbände des deutschen Behindertensportverbandes (siehe heute in unserem Sportteil). Und weil die Bevölkerung eng miteingebunden werden soll, gab es noch ein schönes Spielfest am Samstagnachmittag auf dem Schießwasen - doch
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: