KUNST IN DER STADT / Pokorny-Skulptur zwischen Bankenviertel und Bahntrasse

"Haus-Haus" ein Hingucker

Wuchtig und schwer, trotzdem wie in gefährdeter Balance auf dem Hügel des Kreisels eher zwischengelandet als fixiert - die Pokorny-Skulptur im "Finanzamtskreisel" an der Hochbrücke ist ein Hingucker. Am Samstag wurde sie vom Oberbürgermeister enthüllt und von Baubürgermeister mit einer Interpretation begrüßt.
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern:

Meistgelesene Artikel