"Frau und Kunst"

Die Gruppe "Frau und Kunst", in der sich Künstlerinnen zusammengefunden haben, die in unterschiedlichen Disziplinen arbeiten, zeigt vom 16. September bis 17. Oktober im Albstift in Aalen die Resultate dieser gemeinsamen Arbeit. Die Ausstellung wird morgen um 17 Uhr eröffnet. Dr. Karin Dohmen wird dabei in einem Kurzvortrag auf "Die historische Entwicklung der Benachteiligung von Künstlerinnen" eingehen. Indem sie für das gleichberechtigte Nebeneinander so verschiedener Disziplinen wie Lithografie, Malerei, Plastik und Textilkunst eintritt und den Primat von Malerei und Skulptur ablehnt, will die Gruppe auf den offeneren Ansatz von Frauenkunst
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: