RINGEN / 2. Bundesliga - Die Dewanger Ringer siegen deutlich mit 20:8,5 gegen Lichtenfels

TSV gelingt der Befreiungsschlag

Mit einer starken Mannschaftsleistung sicherte sich die Ringerstaffel des TSV Dewangen im Duell der beiden Aufsteiger den ersten Sieg in der zweiten Bundesliga. Mit einem tollen Publikum im Rücken wurde der bisher ebenfalls sieglose AC Lichtenfels mit 20:8,5 geschlagen.
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern:

Meistgelesene Artikel