LEBENSRETTUNG / Rettungsassistenten haben kein einfaches Leben - Thomas Wagner mag seinen Job dennoch

Ein verantwortungsvoller Beruf

Der Alltag der Rettungsassistenten: 48 Stunden-Wochen in wechselnden Tag- und Nacht-Schichten, Wochenendarbeit, Alptraumszenen am Unfallort, Nachtwachen, unterbrochen von hektischen Rennen gegen die Zeit, beinahe täglich der Kampf um Leben und Tod von Patienten, dazu eine wenig attraktive Bezahlung nach BAT.
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: