Wer noch immer nicht weiß, warum der Kalte Markt Kalter Markt heißt, kann sich diese Fotos zu Gemüte führen, die just zu dieser Zeit gemacht wurden: Unser Mitarbeiter Benjamin Leidenberger stellte fest, dass die Ellwanger Redaktion eiskalt an die Sache ‘rangeht, zumindest deutete die Leuchtschrift über der Geschäftsstelle in der Badgasse darauf hin. Rechts ist dagegen unser Mitarbeiter Ehrenfried Schütz zu sehen, der von der Dachrinne seines Hauses in Ellenberg dieses elementare Monstrum von Eiszapfen abnahm, bevor es jemand auf den Kopf fallen konnte. Seine Frau hielt die Szene im Bild fest, die doch stark an das klassische Foto
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: