Ivoclar Vivadent spendet für Haiti

Ellwangen. Ihre Solidarität mit den Erdbebenopfern in Haiti bekunden die Mitarbeitenden des Ellwanger Dentalunternehmens Ivoclar Vivadent. Nach einem internen Spendenaufruf konnte nun der stolze Betrag von 3000 Euro an die Hilfsorganisation „Ärzte ohne Grenzen“ überwiesen werden. „Mit unserer Spende möchten wir die medizinische Nothilfe unterstützen und hoffen, dass dadurch das Leid der Katastrophenopfer ein wenig gelindert wird“, so Geschäftsführer Norbert Wild.
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: