Erhard Eppler spricht im PG

Ellwangen. Am Donnerstag, 11. März, um 19.30 Uhr wird der SPD-Politiker Erhard Eppler einen öffentlichen Vortrag im Peutinger-Gymnasium halten. Eppler wurde als Politiker besonders bekannt unter den Bundeskanzlern Willy Brandt und Helmut Schmidt, in deren Regierungen er Ministerämter bekleidete. Eppler engagiert sich auch vielfältig im gesellschaftlichen Bereich, so war er unter anderem Kirchentagspräsident und arbeitete in der Friedensbewegung der achtziger Jahre. Doch hatte er immer eine klare eigene Meinung, die er mitunter auch gegen seine Partei vertrat. Aus dieser kritischen Haltung heraus beobachtete er die politischen und gesellschaftlichen
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: