Ein besonderes Erlebnis – für Mädchen

Schwäbisch Gmünd. Die Philharmonie Schwäbisch Gmünd lädt Mädchen ab zwölf Jahren am Samstag, 17. April, zu einem „Girls Day“ rund um das Thema Komposition ein.Nach einem Nachmittagsprogramm besuchen die Mädchen das Sinfoniekonzert der Philharmonie Schwäbisch Gmünd. Auf dem Programm steht unter anderem die 3. Sinfonie von Robert Schumann. Die Komponistin Susanna Erding-Swiridoff, Coach Corinna Zink und Dirigentin Tanja Goldstein haben ein Programm entwickelt, das den Kindern einen neuen Zugang zum Thema Komposition vermittelt. Neben eigenen praktischen Erfahrungen steht die Auseinandersetzung mit Musik und die Umsetzung von
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern:

Meistgelesene Artikel