Sattelzug rutscht Böschung hinab

Bopfingen. Auf der abschüssigen, schneeglatten Zufahrtstraße zur „Unteren Schlägweidmühle“ unterwegs, rutschte ein Sattelzug am Donnerstag, gegen 14 Uhr eine zirka zwei Meter tiefe Böschung hinab. Der Sattelzug kam eingeknickt in einem Acker zum Stehen, wobei der Sattelauflieger total in Schräglage geriet und umzustürzen drohte. Der Vorfall wurde der Polizei erst gegen 18.45 Uhr bekannt, als eine Streife zufälligerweise am Unfallort vorbeikam. Über den Sachschaden liegen keine Angaben vor.
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: