AM KAPPELBERG

Öffnung des Spielfelds

Dass immer wieder Jugendliche und Kinder verbotenerweise über den hohen Zaun des Kleinspielfeldes am Kappelberg in Hofen klettern, stellte Ortsvorsteher Karl-Heinz Stäbler bei der jüngsten Sitzung des Ortschaftsrates fest. Das sei gefährlich und man könne bei einem Unfall keine Haftung übernehmen, sagte Stäbler. Ein Vater, der als Besucher in der Sitzung war, räumte ein, dass auch sein Sohn über den Zaun klettere. Er wies allerdings darauf hin, dass hier nicht die Hofener Jugend Flaschen zerschmeiße, sondern diese entferne, um dort spielen zu können. Ein anderer Vater schlug vor, den von Vereinen und Schule so gut wie nicht genutzten
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: