Zur Person

Waltraud Weyhmüller

Alfdorf. „Bürgermeisteramt Alfdorf, Weyhmüller“. So ziemlich jeder, der den Bürgermeister sprechen wollte, landete zuerst bei ihr: Waltraud Weyhmüller. Nach 38 Jahren im Sekretariat des Bürgermeisters ist sie jetzt in den Ruhestand gegangen. Mit ihr gehe „eine Institution“, sagt Alfdorfs Schultes Michael Segan. Weyhmüller kannte jeden und jeder kannte sie. Segan: Mit ihr gehe Einiges an Wissen, sie sei eine Art „wandelnde Registratur“. In Alfdorf regelte Weyhmüller notarielle Aufgaben, kümmerte sich um Bauangelegenheiten und um die Schülerbeförderung. Quasi nebenbei schaffte sie die Aufgaben im Vorzimmer
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern:

Meistgelesene Artikel