Wirtschaftsjunioren und Wirtschaftsclub würdigen die besten Ganztagskonzepte

Hauptschule Bopfingen und Schillerschule Aalen ausgezeichnet

Wirtschaftsjunioren (WJ) und Wirtschaftsclub Ostwürttemberg (WCO) haben einen Wettbewerb für die Ganztagesschulen der Region durchgeführt. Die besten Ganztageskonzepte wurden am 31. März 2010 in der IHK in Heidenheim mit Preisgeldern von insgesamt 5.000 Euro bedacht. Die ersten drei Preise gingen an die Rudolf-Magenau-Schule, Hermaringen, die Hauptschule mit Werkrealschule in Bopfingen und an die Schillerschule Aalen.

 

WJ-Vorsitzender Bernd Hummel, Geschäftsführer der Hummel Siebdruck und Werbetechnik GmbH & Co. KG, Heidenheim, und WCO-Vorsitzender Otto Kieninger, Geschäftsführer der Kieninger Steuerberatungs GmbH, Bopfingen, betonten

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: