Zuschuss vom Land für private Vorhaben

Schwäbischer Wald. Neben Iggingen (siehe Artikel oben) erhalten weitere Gemeinden im Schwäbischen Wald Mittel aus dem Entwicklungsprogramm Ländlicher Raum (ELR), gibt Finanzstaatssekretär Stefan Scheffold bekannt. Nach Eschach gehen 31 500 Euro für einen privaten Neubau auf einem Landwirtschaftsgrundstück. Den Antrag auf ELR-Mittel für den Bauhof hat die Gemeinde zurückgezogen, da der Gemeinderat entschieden hat, das Projekt zurück zu stellen, sagt Bürgermeister Reinhold Daiss. Fürs geplante Feuerwehrhaus gebe es keine ELR-Mittel. Auch die Mutlanger konnten für ihre Ortsmitte keine ELR-Mittel beantragen, da diese als Sanierungsgebiet
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: