ZUCHTRINDERAUKTION

Beste Kuh von Mayer

Bei der Zuchtrinderversteigerung der Rinderunion Baden-Württemberg in Blaufelden wurden beim Fleckvieh acht Zuchtbullen, 31 frischmelkende Jungkühe, eine Zweitkalbskuh, drei hochtragende Kalbinnen ein Jungrind sowie 73 Kuh- und 364 Bullenkälber angeboten. Die Jungkühe erreichten mit einem Durchschnittsgemelk von 23,4 kg Milch und 2,36 kg Minutengemelk bei weitem nicht das Niveau der vorangegangenen Auktionen, dennoch verlief die Versteigerung sehr zügig. An der Spitze lief einmal mehr eine Morror-Tochter aus dem Betrieb Mayer in Lauchheim-Hülen. Diese überaus korrekte Jungkuh erlöste 1520 Euro und blieb nur um 60 Euro unter dem Spitzenpreis.
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: