Kaffee und Kuchen verkauft, Spende für Jugend

Beim 100-jährigen Jubiläum der Gärtnerei Reuther in Bopfingen entpuppten sich die Jungfeuerwehrler als eifrige Kaffee- und Kuchenverkäufer. Den Erlös aus dem Verkauf, 650 Euro, stellten Hans und Walburga Reuther der Jugendfeuerwehr zur Verfügung. Im Laufe des Jubiläumsnachmittags überreichte Bürgermeister Bernhard Rapp zum 100-jährigen Gärtnereibestehen einen Jubiläumsteller. Unser Bild zeigt die Spendenübergabe, von links: Stadtbrandmeister Klaus Kurz, Jugendfeuerwehrwartin Diana Reuther, Hans und Walburga Reuther.
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: