Sportmosaik

Seit 38 Jahren sind die Fußballer des SV Germania Fachsenfeld nicht mehr aufgestiegen. Jetzt ist die Chance da, doch die SVG-Kicker haben statt sich vorzeitig die B-III-Meisterschaft zu sichern zuletzt zweimal verloren. Eine Chance bleibt noch. „Die Mannschaft hält zusammen und wird sich wieder aufraffen“, ist sich Fußball-Abteilungsleiter Harald Puscher sicher. Am Sonntag ist ein Fernduell mit dem Verfolger TSV Ellwangen angesagt. Nur bei einem Sieg im Heimspiel gegen Zöbingen können die Fachsenfelder gleich zum Feiern übergehen.Fachsenfeld hat noch eine Meister-Chance, beim Bezirksligisten Unterkochen sieht es eher danach aus,
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: