Ausstellung der Bürgerwehr in Lauchheim

Die Fronleichnamsprozession und das Gartenfest der Bürgerwehr war am Donnerstag zwar ins Wasser gefallen, aber wenigstens die Ausstellung zur Geschichte der Bürgerwehr konnte im trockenen Rathaus-Foyer eröffnet werden. Der Geschichts- und Altertumsverein trug dazu Fotos und Dokumente aus den hundert Jahren seit der Neuuniformierung im Jahr 1910 zusammen.

Jedes Jahr bereitet der Geschichts- und Altertumsverein eine Ausstellung vor. Normalerweise am Stadtfeiertag und im Torturm. In diesem Jahr allerdings, in dem es um die Bürgerwehr geht, ist die Ausstellung im Rathaus zu sehen. Das ist nämlich nicht so wie der Torturm nur einmal im  Jahr

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: