Hexen auf dem Aalener Wochenmarkt

Mit spitzen schwarzen Hüten und langstieligen Besen machten am Samstagmorgen leibhaftige Hexen den Aalener Wochenmarkt unsicher. Sie wollten jedoch nicht Angst und Schrecken verbreiten, sondern nur die Kunde von einem Konzert über die Walpurgisnacht. In den Hexenkostümen verbargen sich Sängerinnen des Aalener Kammerchores, die in dieser spektakulären Weise auf das Konzert am 12. Juni um 20 Uhr in der Aalener Stadthalle und am 13. Juni um 19 Uhr im Stadtgarten Congress Centrum Schwäbisch Gmünd aufmerksam machen wollten. Dabei singt der Kammerchor erstmals gemeinsam mit dem Gmünder „collegium vocale“. Auf dem Programm stehen „Die erste
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern:

Meistgelesene Artikel