POLIZEIBERICHT

Schwere Verletzungen

Waldstetten. Eine 21-jährige Autofahrerin ist am Samstag gegen 14 Uhr auf der Hauptstraße in Fahrtrichtung Weilerstoffel gefahren. An der Einmündung zum Freibad bog sie nach links ab, ohne die Vorfahrt eines 25-jährigen Kradlenkers zu beachten, der ihr entgegen kam. Bei der Kollision erlitt dieser schwere Verletzungen und musste in die Stauferklinik eingeliefert werden. Der Sachschaden beläuft sich auf insgesamt etwa 8000 Euro.
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: