Gelungene Premiere von "Faust" im Naturtheater

Einem vermeintlich „alten Schinken“, Goethes Klassiker „Faust“, verleiht das Naturtheater in diesem Jahr neuen Glanz: Das Stück feierte am vergangenen Freitag in einer faszinierenden Fassung Premiere.

Es ist eine Midlife-Crisis der Extraklasse: Da hockt der alte Wissenschaftler Faust (Manfred Lohmüller) in seiner Studierstube und merkt, dass das Leben samt Liebe an ihm vorbeigezogen ist. Für den Aufbruch fehlt die Kraft, da scheint der Griff zum Gift naheliegend. Doch das verhindern höhere Mächte, von denen sich Mephisto (Tobias Göttl) als die überzeugendere herausstellt: Er fährt nicht nur aus des Pudels Haut, sondern luchst dem

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern:

Meistgelesene Artikel