Der Spaß geht weiter: Bei subtropischen Temperaturen war auch auf dem Ellwanger Marktplatz nach dem klaren 4:0-Sieg gegen Argentinien kollektives Jubeln angesagt. Auch die Fangruppen vor den ins Freie gestellten Fernsehern zahlreicher Kneipen und Bistros waren bei jedem Tor nicht mehr auf den Stühlen zu halten. Nach Abpfiff wurde auf dem Marktplatz und mit dem unvermeidlichen Autokorso bis zum nächsten Spiel abends um 20.30 Uhr gefeiert. Nicht um als Spielverderber aufzutreten, sondern aus Sicherheitsgründen hatte die Polizei die Fußgängerzone abgesperrt. (sab/Foto: Freimuth)
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: