Swany-Auftritt für guten Zweck

Schwäbisch Gmünd. Ein voller Erfolg war die gute besuchte Veranstaltung im Innenhof des Seniorenzentrums St. Anna. Gute Stimmung brachte die Musik der Swany Feet Warmers den zahlreichen Gästen. Landrat Klaus Pavel, Bürgermeister Joachim Bläse und die Generaloberin der Barmherzigen Schwestern, Schwester Lintrud Funk, dankten dem Freundeskreis für das Engagement, einen Bus für die Senioren zu erwerben. Anton Schuster, der Vorsitzende des Freundeskreises, erklärte den Zweck des Busses: „Im Seniorenzentrum St. Anna leben Menschen die in ihrer Lebensfreude uneingeschränkt, aber in ihrer Beweglichkeit sehr begrenzt sind. Wir wollen mithelfen,
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: