Rechberger CDU spendet für Typisierung

Der CDU-Ortsverband Rechberg überreichte am Aktionstag der Deutschen Knochenmarkspenderdatei DKMS an den Organisator Jens Heilig vom Rechberger Bergsprint SportEvents einen Scheck über 1000 Euro. Dieses Geld hilft, die an diesem Tag durchgeführten Typisierungen für die Knochenmarkspenderdatei zu finanzieren. Den gespendeten Betrag erwirtschafteten die Rechberger Christdemokraten mit dem jährlich am 31. Dezember durchgeführten Weißwurstessen. Wie jedes Jahr wird der Erlös dieses Silvester-Weißwurstessens an soziale und gemeinnützige Einrichtungen gegeben. Im Bild sind (v.l.) Hubert Stütz, Jens Heilig und Theodor Heilig. (Foto: Laible)
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern:

Meistgelesene Artikel