Polizei sucht Unfallzeugen

Ausgewichen und überschlagen

Unterschneidheim-Sechtenhausen. Am Freitag, 20.20 Uhr, befuhr eine 23-jährige Autofahrerin die L 2221, von Sechtenhausen kommend, in Richtung L 1060. In einer langgezogenen Linkskurve, ca. 300 Meter hinter  Sechtenhausen, kam ihr ein bislang unbekannter Autofahrer entgegen, so die Polizei. Dieser fuhr mit seinem Fahrzeug weit in die Fahrspur der jungen Frau hinein. Um einen Unfall zu vermeiden, zog die ihr Fahrzeug weit nach rechts und kam dabei auf den Grünstreifen. Der Wagen kam ins Schleudern, von der Fahrbahn nach links ab über einen Graben und überschlug sich, nachdem er ein "Stationierungszeichen" überfahren

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: