LANDGERICHT / Sieben Jahre wegen Totschlags

Plötzlich explodiert?

Zu sieben Jahren Jugendstrafe wegen Totschlags verurteilte gestern die Bezirks-Jugendgerichtskammer beim Landgericht Ellwangen einen 18-jährigen Angeklagten aus Elchingen bei Ulm. Die Anklage hatte ursprünglich auf Mord gelautet.
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: