Heitere Musik

SCHAUFENSTER
Die "Capella Antiqua Bambergensis" spielt am Donnerstag, 23. Oktober, 19.30 Uhr, im Rittersaal von Schloss Kapfenburg heitere Musik aus alten Zeiten. Das Mittelalter und die Renaissance kennzeichnen ihr musikalisches Terrain. Wie tanzte man bei Albrecht Dürer, wenn wieder einmal ein Bild gut verkauft war? Oder am Hofe des Markgrafen von Bayreuth? Das Ensemble erzählt Geschichten über diese und andere Begebenheiten. Natürlich fehlt es dabei nicht am passenden Instrumentarium: Krummhörner, Fideln, Gamben, Schalmeien und Rauschpfeifen überraschen moderne Ohren mit seltenen Klangfarben. Doch mit dem musikalische Programm verharrt man keineswegs
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern:

Meistgelesene Artikel