Aalener Tafel - Am Samstagvormittag

Moschee sammelt und macht Geschenke

Zu den fünf Säulen muslimischen Glaubens gehört auch die Bereitschaft, etwas für die Bedürftigen der Gesellschaft zu tun. Und so haben die Mitglieder der Fatih-Moschee in der Ulmer Straße in Aalen während des Ramadan nahezu 2 000 Euro gesammelt, um sie der Aalener Tafel zugute kommen zu lassen. Am Samstag morgen kam  der Vorstand der muslimischen Gemeine Aalen  mit ihrem Vorsitzenden Mustafa Demirtas und den Vorstandsmitgliedern Hüseyn Kiziltepe, Bülent Konur und Cem Karayaka zum Kocherladen in die Bahnhofstraße, um an den Kunden der Aalener Tafel eine große Geschenktüte mit Lebensmitteln zu überreichen. Diese Aktion fand

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: