Lesen Sie weiter

Leonhard Cohen erntet Standing Ovations

Vor wenigen Tagen ist er 76 geworden. Sechsundsiebzig. Leonard Cohen, der kanadische Barde. Bei seinem Konzert Freitagabend in der fast ausverkauften Schleyerhalle in Stuttgart hat man davon nichts gemerkt. Hüpfend und winkend kommt er auf die Bühne. Hüpfend und winkend verlässt er sie nach dreieinhalb Stunden, begleitet von standing ovations. Dazwischen

  • 4
  • 1038 Leser

89 % noch nicht gelesen!