6. Internationales Schattentheater Festival

So der Wettergott nicht zürnt, wird das 6. Internationale Schattentheater Festival Schwäbisch Gmünd am Montag, 13. Oktober, 20.00 Uhr auf dem Johannisplatz "Open Air" eröffnet. Auf dem Programm steht "Der Sonnenwagen" nach dem römischen Dichter Ovid in einer Inszenierung des Theaters Anu. Das Schattentheater hat eine lange Ge-schichte. Die Ursprünge werden in China, Indien und Indonesien vermutet. 1650 jedenfalls wurde das Schattentheater von Gauklern über die alten Handelsstraßen nach Europa importiert. Mit der Erfindung des Films um 1900 verschwand diese Kunstform in Deutschland und andernorts dann fast vollständig. Erst nach dem 2.
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: