PREISVERLEIHUNG / Auszeichnung für frischgebackene Gesellen des Maler und Lackierhandwerks

Ein Lukas für die Besten ihres Fachs

Insgesamt 36 neue Gesellen für das Maler- und Lackierhandwerk gibt es in den Innungen Schwäbisch Gmünd und Aalen in diesem Jahr. Nach deren Lossprechnung vor wenigen Wochen war die Spannung gestern im Haus des Handwerks groß, denn die Besten ihres Jahrgangs wurden mit Geldpreisen und dem Lukas für die beste Bewertung ausgezeichnet.
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: