Regisseur zu Gast im Brazilkino

Schwäbisch Gmünd. Regisseur Dirk Szuszies stellt am Dienstag, 9. November, um 20 Uhr im Brazilkino persönlich seinen Dokumentarfilm „Another Glorious Day“ vor. Die Zuschauer haben die Möglichkeit, mit ihm über sein Werk zu diskutieren und ihn zu allen Themen rund um seinen Film zu befragen. Der Dokumentarfilm handelt von der Wiederaufnahme des 1963 uraufgeführten Stückes „The Brig“ von Kenneth H. Brown. Das Living Theatre aus New York setzt damit ein Zeichen gegen jede Form gewalttätiger Machtausübung. Das unter die Haut gehende Drama über das brüllend unmenschliche Innenleben eines US-Marines-Gefängnisses hat
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: