Tipps für den Umgang mit PC und Handy

Unsere Tipps von damals treffen auch heute noch zu, ist Konrektor Peter Betz überzeugt. Hier einige der Ratschläge, die er und Katja Schmidt in ihrem Buch „So kommt mein Kind vom Bildschirm los“ (erschienen 2006 im aol-Verlag, ISBN 3-86567-748-7) gaben:Wägen Sie beim Kauf von PC-Spielen das Zeit- und Nutzen-Verhältnis ab.Achten Sie beim Kauf von PC-Spielen zumindest auf die Altersbeschränkung der USK (Unabhängige Selbstkontrolle) und lassen Sie sich immer wieder die Spiele Ihrer Kinder zeigen.Legen Sie klare Zeiten zur Nutzung des PC fest und bestehen Sie auf deren Einhaltung.Machen Sie Ihrem Kind die Gefahren des Internets bewusst.
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: