FRAUENALTAR SANKT STEPHANUS / Sieger Köder übergibt fehlende zwei Seitenflügel

Engel der Armen und Nationalheldin

Monsignore Sieger Köder übergab am Sonntagabend höchstpersönlich die noch fehlenden zwei Seitenflügel des Frauenaltars in der katholischen Kirche St. Stephanus in Wasseralfingen. Der Ellwanger Künstlerpfarrer schuf mit dem Werk ein außergewöhnliches Zeichen religiöser Glaubenskraft.
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern:

Meistgelesene Artikel